ARBEITEN IN ZEITEN VON CORONA – Ein interaktives ONLINE-FORUM für Führungskräfte, Personalentwickler & interessierte Menschen in Arbeit

Am 23. April 2020 (15.30 – 17.30 Uhr) laden wir ein zum virtuellen Erfahrungsaustausch – Netzwerkenkooperativen Ideenschmieden rund um das Thema „Arbeiten in Zeiten von Corona“

 

Die Corona-Krise stellt uns als Menschen und Organisationen vor gänzlich neue Herausforderungen. Täglich werden neue Erfahrungen im Umgang mit der Pandemie gesammelt - Überall wird fieberhaft nach Lösungen gesucht. Lösungen für Fragen wie…

  • Wie initiiere ich auf die Schnelle eine gute Homeoffice-Kultur?
  • Wie gestalte ich Führung in Zeiten von Verunsicherung und Überforderung?
  • Wie beteilige ich Menschen angemessen an schwierigen Entscheidungen?
  • Wie informiere ich andere gut, wenn ich selbst eigentlich wenig weiß?
  • Wie können wir Abstand halten und trotzdem arbeitsfähig bleiben oder wieder werden?
  • Wie können wir jetzt agil und dynamisch agieren?
  • und, und, und, …

    Als Kooperationsgestalter imponiert uns sehr, was hier in Bewegung geraten ist und wir möchten diesen Weg unterstützen. Wir initiieren deshalb ein interaktives Austauschformat, in dem Führungskräfte, Personalentwickler & interessierte Menschen in Arbeit virtuell zusammenkommen, um Erfahrungen und Fragen rund um das Thema „Arbeiten in Zeiten von Corona“ zu teilen.

    Sie können hier...

    • ...den Blick über den eigenen Tellerrand hinaus lenken, um neue Ideen und Lösungen für Ihre brennenden Fragen zu entwickeln
    • ...Stärkung, Sicherheit und Orientierung gewinnen, in dem Menschen aus unterschiedlichen Arbeitskontexten, Hierarchien und Branchen ihre aktuellen Erfahrungen und Fragen mit Ihnen teilen
    • ...andere Menschen wertvoll unterstützen, in dem Sie von Ihren Best-Practise Erfahrungen und Stolpersteinen berichten
    • ...Inspiration bekommen, mit welchen Werkzeugen Sie jetzt agil und wendig handeln können
    • ...ganz praktisch erleben, wie man online sehr interaktiv und lebendig miteinander sprechen und arbeiten kann

    Wir gestalten und moderieren den Online-Austausch mit interaktiven Austauschformaten, kreativen Methoden der Ideenfindung und Impulsen zu agilen Tools und systemischem Krisenmanagement.

    Bei Interesse können Sie sich anmelden unter info@roots.de. Sie erhalten dann den Zugangscode und weitere Informationen. Menschen ohne Erfahrung mit Onlinetools wie Zoom erhalten 15 Minuten vor Beginn eine Kurzeinführung in die wichtigsten Grundlagen des Tools.

    Wir freuen uns auf dieses kooperative Experiment in fordernden Zeiten

    Michael Rauh, Doro Lehmann & das roots Team