Konfliktklärung

Sichtung bisheriger Lösungsversuche und deren Auswirkungen auf die Konfliktsituation Sichtweisen- und wechselseitige Erwartungsklärung der Beteiligten. Konfliktvermeidung Trainieren praxisnaher Kooperations- und Kommunikationsübungen zur Durchbrechung eingefahrener Muster.

Barrieren aus dem Weg räumen

Anhaltende Spannungen und Konflikte behindern Arbeitsprozesse empfindlich. Je weiter ein Konflikt eskaliert, umso schwerer ist es, Lösungen zu finden und produktiv zusammenzuarbeiten. Eine externe Konfliktklärung hilft, wieder ein konstruktives Gespräch in Gang zu setzen. Als Außenstehender ist der Klärungshelfer nicht in den Konflikt verstrickt und kann unparteiisch bei der Lösungssuche unterstützen.

Unser vorrangiges Ziel ist es, eine konstruktive und alltagstaugliche Lösung zwischen den Konfliktbeteiligten zu ermöglichen. Darüber hinaus entwickeln wir gemeinsam mit allen Beteiligten Handlungsstrategien, die es ermöglichen, zukünftige Eskalationen zu vermeiden.

Unsere Konfliktklärung durchlaufen mehrere bewährte Klärungsphasen. Die einzelnen Phasen bremsen die Dynamik im Konflikt und legen den Fokus zunächst auf die Klärung der Sichtweisen der Beteiligten. Erst wenn ein gegenseitiges Verständnis für die Interessen und Bedürfnisse der Konfliktpartner erreicht ist, werden gemeinsam Lösungsideen entwickelt und konkrete Vereinbarungen getroffen.

Im Vorgespräch klären wir, welche Personen an der Konfliktklärung teilnehmen sollen, wie die Vorabkommunikation gestaltet werden soll sowie den Zeitrahmen und das Setting.

Mögliche Inhalte sind:

  • Sichtung bisheriger Lösungsversuche und deren Auswirkungen auf die Konfliktsituation
  • Sichtweisen- und wechselseitige Erwartungsklärung der Beteiligten
  • Benennung und Würdigung individueller Bedürfnisse und Motive
  • Anerkennung und Wertschätzung von Unterschieden
  • gemeinsame Entwicklung von Lösungsideen
  • Formulierung von Vereinbarungen zur künftigen Konfliktvermeidung
  • Trainieren praxisnaher Kooperations- und Kommunikationsübungen zur Durchbrechung eingefahrener Muster

Seit vielen Jahren unterstützen unsere Moderatoren und Mediatoren erfolgreich Organisationen und Teams dabei, zwischenmenschliche Spannungen auszuräumen und ein angenehmes, produktives Arbeitsklima zu schaffen. Wir freuen uns darauf, auch Menschen Ihrer Organisation wieder miteinander ins Gespräch zu bringen.

Pinboard

Dieser Fragestellung gingen beim roots Unternehmertag am 10. Mai 2018  mittelständische Unternehmer und Führungskräfte der Region Ober- und...

In unserer Arbeit treffen wir immer wieder auf Führungskräfte, die sich mehr Energie, Erfolg und Zufriedenheit im Umgang  mit Ihren Mitarbeitern...

Wieviel moderne Führung braucht Ihr Unternehmen?
Die Theorie: Firmenchefs und Mitarbeiter wollen fl ache Hierarchien
Die Realität: Die meisten kleben...

roots
Kastellstraße 8
88316 Isny
Tel.: 07562 - 97083-0
Fax: 07562 - 97083-29
E-mail: info@roots.de
Web: www.roots.de