druck

Was brauchts, damit es wirken kann? Ein Fragenkatalog zur Auswertung von Teamentwicklungen

Thema: Review Teamentwicklungen

Nach dem Fragebogen zum Thema „Auftragsklärungsfragen für Teamentwicklung“ wollen wir unsere Reihe fortsetzen und nun Anregungen geben zum Thema „Was brauchts, damit es wirken kann – ein Fragenkatalog zur Auswertung von Teamworkshops“

Ob eine Teamentwicklung auch langfristig von nachhaltigem Nutzen ist, entscheidet immer der Kunde selbst. Anders als bei Kapitaleinsätzen ist es jedoch schwierig den „Return on Investment“ zahlenmäßig konkret festzumachen.

Themen rund um den Bereich Kooperation und Zusammenarbeit werden oft „gefühlt“ eingeschätzt und ein Unterschied eher durch weiche Faktoren wahrgenommen. Dieses Bauchgefühl kann jedoch übersetzt und somit transparent gemacht werden.

Wir wollen hier unseren Kunden ein Werkzeug zur Validierung von Workshops an die Hand geben. Ein einfach gegliederter Fragenkatalog soll dabei unterstützen, den Nutzen von Teamentwicklungen zu prüfen.

 

Wir wünschen viel Erfolg bei der Auswertung Ihres Teamworkshops.

Hier gehts zum Fragenkatalog Review Teamentwicklung.
(Zur optimalen Nutzung des Fragebogens empfehlen wir die Datei herunterzuladen.)

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

© roots - die Profis für's Zwischenmenschliche
roots - Die Profis für's Zwischenmenschliche | Eglofser Str. 4 | 88260 Eisenharz | Telefon: 0 75 66 / 94 14 61 | www.roots.de